Tag: Verstrickungen in rechte Straftaten

Mi. 03.06.15 – Veranstaltung: “Versagen mit System”

Zur Skandalgeschichte des (so genannten) “Verfassungsschutzes” Veranstaltung zur Ausstellung „Versagen mit System“ Lüneburger Netzwerk gegen Rechts widmet sich der Skandalgeschichte des Verfassungsschutzes Offiziell dient der sogenannte Verfassungsschutz (VS) als „Frühwarnsystem“ gegen Bedrohungen der verfassungsmäßigen Ordnung der Bundesrepublik. Ausgehend von der Ausstellung „Versagen mit System“ (vs-ausstellung.tumblr.com) des Forums für kritische Rechtsextremismusforschung (FKR) wird die These vertreten, dass …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.netzwerk-gegen-rechts.net/?p=906